Artikel von Juni, 2015

Neuauflage des Römerspektakels am 4. Juli im Mühlbachquartier



Zum zweiten Mal findet am Samstag, 4. Juli, ein buntes Römerspektakel im Mühlbachquartier statt. Von 10:00 bis 18:00 Uhr ist ein abwechslungsreiches Programm garantiert. Das Spektakel gewährt spannende Einblicke in das römische Alltagsleben vor über 2000 Jahren.
Auf spielerische Art und Weise wird die Kemptener Geschichte durch die Römergruppe „Theatergruppe Cambodunum“ und die Keltengruppe „Schlachtenraben“ erlebbar gemacht.
An den vielen Mitmach- und Vorführstationen finden kleine wie auch große Besucher des Römerspektakels Freude. Von Wachstafeln basteln, römische Frisuren flechten und Speckstein schleifen bis hin zu Filzen und Exerzieren für Kinder ist für jeden etwas dabei.
Römisches und keltisches Handwerk kann man an der Vorführschmiede bestaunen. Das Basteln von Lederbeuteln bereichert das Programm zusätzlich. Beim Römer-Rätsel-Spaß kann man sein Wissen rund um die Römer testen und tolle Preise von didactus plus gewinnen! Und wer sich über die Kultur Kempten informieren will, erhält an einem Infostand oberhalb des Mühlrades kompetente Auskunft.

Stadtfest Kempten

· Geschrieben von: muehlbach_quartier

Kein Kommentar »