Artikel von Juli, 2015

Römerspektakel bei strahlendem Sonnenschein im Mühlbachquartier



Zum zweiten Mal fand am Samstag, 4. Juli, ein buntes Römerspektakel im Mühlbachquartier statt. Von 10:00 bis 18:00 Uhr war in der Gerberstraße wieder einiges geboten. Auch bei der Neuauflage stellte das City-Management Kempten gemeinsam mit der „Theatergruppe Cambodunum“ und der Keltengruppe „Schlachtengraben“ wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammen.

AZ

Die vielen Vorführstationen luden zum Mitmachen ein und ließen die Besucher in das Alltagsleben der Menschen vor über 2000 Jahren eintauchen. Ob beim Wachstafeln basteln, Frisuren flechten oder an der Vorführschmiede, an der man sich in römisch-keltischer Handwerkskunst versuchen konnte, vermittelte die Festivität den Besuchern ein Abbild des antiken Lebens im Allgäu. Beim Römer-Rätsel-Spaß konnten die Kinder ihr Wissen testen und durften sich über tolle Sachpreise von didactus plus freuen!
Unser besonderer Dank gilt der „Theatergruppe Cambodunum“ und der „Keltengruppe Schlachtengraben“ für das große Engagement bei der diesjährigen Veranstaltung.

jsp

· Geschrieben von: muehlbach_quartier

Kein Kommentar »