Artikel von Oktober, 2015

Der neue Staehlin – Schmuckstück im Mühlbachquartier eröffnet



Nach einem knappen Jahr Bauzeit war es schließlich soweit. Am vergangenen Freitag öffnete der neue Staehlin seine Pforten. Auf nun mehr als 1.200 Quadratmetern präsentiert das Kemptener Familienunternehmen, das auf eine 160-jährige Firmentradition zurückblickt, ein breites Warenspektrum, von Designmöbeln, Computern, über Schreibartikel und klassischem Bürobedarf, bis hin zu einer hochwertigen Auswahl an Mal- und Künstlerartikeln. Insgesamt werden mehr als 100.000 Produkte im Sortiment gehandelt.
Die architektonische Neugestaltung des Hauses orientierte sich an der langen Geschichte des Unternehmens und schuf eine behutsame Verbindung von Alt und Neu. Der neue Staehlin sieht sich künftig als Treffpunkt und Marktplatz mitten in der Stadt mit Impulswirkung für die nördliche Innenstadt und das Mühlbachquartier.
In den nächsten Wochen finden anlässlich der Neueröffnung zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen statt. Das Angebot reicht von handwerklichen Schauvorführungen bis hin zu Kreativ-Tagen, bei denen Mitmachen durchaus erwünscht ist!

 von links: Hermann Hagspiel, Günter, Annette, Michael und Christian Pickert, Oskar Zink, Josef Mayr von links: Hermann Hagspiel, Günter, Annette, Michael und Christian Pickert, Oskar Zink, Josef Mayr

· Geschrieben von: muehlbach_quartier

Kein Kommentar »

Eröffnung des „Neuen Staehlin“ im Mühlbachquartier



AZ_24.10.2015_Eröffnung_neuer Staehlin

· Geschrieben von: muehlbach_quartier

Kein Kommentar »